BonnAnhang

Eingestellt amJanuar 18, 2016Von adminwf14inAllgemein, Politik

FLÜCHTLINGE IN BONN

Spiegel kommunalpolitischer Chancen und Versäumnisse Bonn ist eine wachsende Stadt. Seit vielen Jahren schon lassen uns alle vorliegenden Berechnungen und Prognosen wissen, dass die Bundesstadt in den kommenden 15 Jahren um rund 30.000 Einwohner – das sind mehr als 11 Prozent – wachsen wird. Damit gehört Bonn zu den wachstumsstärksten (kreisfreien) Städten in Nordrhein-Westfalen…. (PDF) Den kompletten Bericht lesen… // Peter KoxWeiterlesen

Eingestellt amDezember 7, 2014Von Alex Da CruzinAktuelles, Allgemein

BONN BOOMT – UND JETZT?

AUFGABEN EINER MODERNEN GROSSSTADTPARTEI Bonn boomt – und das nicht erst seit gestern. Seit etwa Ende der 90er Jahre war klar, dass die Stadt unter dem Regierungsumzug und dem Verlust der Hauptstadtfunktion wirtschaftlich nicht allzu sehr leiden muss. Bonn reiht sich ein in die Liste der prosperierenden Großstädte in Deutschland: Ein überdurchschnittliches Einkommens- und Kaufkraftniveau, eine sehr gut ausgebildete Bevölkerung, eine vergleichsweise niedrige Arbeitslosigkeit, eine weiter wachsende Bevölkerung, ein sehr hoher Dienstleistungsanteil, vor allem im Bereich der unternehmensnahen Dienstleistungen, die großen DAX-Konzerne, die Lagegunst an der Rheinschiene – die ListeWeiterlesen
Schon gegen Ende des Wahlkampfs 2009 zeichnete sich ab, dass das Thema „Kongresszentrum und rechtliche Aufarbeitung“ einen wichtigen Punkt zu Beginn Ihrer Amtszeit darstellen würde. Tatsächlich beherrschte dieses Thema die politische Gemengelage zwischen dem Oberbürgermeister, der schwarz-grünen Mehrheit und den Medien die nächsten Jahre. War diese Auseinandersetzung in der Schärfe aus Ihrer Sicht notwendig oder hätte es auch andere Wege der Aufarbeitung gegeben? Wir hatten einen der kompliziertesten Insolvenzfälle in Deutschland zu lösen; diese Verpflichtung für die Stadt Bonn ergab sich aus der 2002 zwischen Bund, Land und Stadt geschlossenenWeiterlesen