STAND UND PERSPEKTIVEN DER POLITISCHEN BILDUNG VOR ORT

Flucht, Asyl und politische Bildung in der Migrationsgesellschaft – wo stehen wir aktuell, und was wird künftig vor Ort zu tun sein? Nicht nur dem Kölner Willi-Eichler-Bildungswerk (WEB), sondern auch unseren Kooperationspartnern und zahlreichen anderen Trägern und Einrichtungen politischer Bildung ist klar, was vor Kurzem die Gesellschaft für Politikdidaktik und politische Jugend- und Erwachsenenbildung auf den Punkt brachte: „In der Öffentlichkeit wird vorwiegend über sprachliche Kompetenzen und Berufsabschlüsse als Grundlage für eine gelingende Integration [von Flüchtlingen] diskutiert, nicht minder wichtig sind aber Kenntnisse über die Grundlagen unseres demokratischen Zusammenlebens und über die Möglichkeiten zur Mitgestaltung unserer Demokratie.“….

(PDF) Den kompletten Bericht lesen…

// Sebastian Scharte

Stichworte:, , ,